zurueck News  / MRT-Thorax Modul

14.09.2021

Die MRT des Thorax und insbesondere der Lunge galt aufgrund technischer Schwierigkeiten bisher als eine eher seltene Untersuchung. Die Entwicklung der ultraschnellen Sequenzen und deren Integration in Standardprotokollen verschafft der MRT das Potential einer Routineuntersuchung ohne Strahlenexposition.

RadioReport Thorax MRT Lungenparenchym
Das MRT Thorax Modul assistiert bei der Erstellung konsistenter Befunde für ein breites Spektrum klinischer Indikationen wie z.B. zystische Fibrose, thrombembolische Erkrankungen der Pulmonalarterien, pulmonale Hypertension und Bronchial-Karzinome.

Für ein optimales Ergebnis arbeiten wir mit zertifizierten Kalkulatoren, Plausibilitätschecks und spezifischen Scoringsystemen. Auf unseren Informationsseiten finden Sie aktuelle medizinische Definitionen, anatomische Illustrationen und internationale Klassifikationen.

Mit unseren Modulen liefern wir einen effizienten Beitrag zur Value-Based Healthcare, unterstützen die Kommunikation mit den Zuweisern und optimieren den Therapieerfolg.

Wir gestalten unsere Module nutzerzentriert mit intuitiver Oberfläche.

Weitere Themen

RadioReport Kopf MRT

MRT Kopf Modul


Mit dem MRT Kopf Modul erstellen Sie präzise und standardisierte radiologische Befunde im Rahmen eines vielfältigen Indikations­spektrums, u.a. Ischämie, Multiple Sklerose, neurodegenerative Erkrankungen sowie die Erstdiagnose und Verlaufskontrolle intra­kranieller Raumforderungen

RadioReport Angiographie MRT

MR-Angio Modul


Das MR-Angio Modul deckt ein umfassendes Untersuchungs­spektrum ab und unterstützt Sie als Radiolog*innen in Ihrer standardi­sierten und präzisen Befundung aller MR-Angiographien.

RadioReport MRT Becken Lokalisation Prostata

MRT-Becken Modul


Dieses Modul deckt ein breites Spektrum MR-radiologischer Befunde ab. Es unterstützt Sie als Radiolog*innen in Ihrer qualitativ hochwertigen, effizienten und standardi­sierten Befundung.