Schneller befunden!

RadioReport® verringert die Befundungszeit drastisch. Das zeitintensive und fehleranfällige Freitextdiktat hat ausgedient.

RadioReport® verringert die Befundungszeit

  • Mit wenigen Mausklicks werden komplexe Sätze erzeugt
  • Ärztliche Analyse, Befundung und Beurteilung laufen synchron zur RadioReport®-Berichterstellung
  • Fokus auf Usability gemeinsam mit Radiologen entwickelt
  • Relevanteste Literatur und relevante Informationen per Klick verfügbar

Das zeitintensive und fehleranfällige Freitextdiktat hat ausgedient.

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Rechercheaufwände werden wesentlich reduziert

Radiologen sind bemüht, Forschungsergebnisse, Literatur und das Wissen aus anderen Fällen in ihre Befunde mit aufzunehmen. Dabei wird viel Zeit für Lektüre und Recherche aufgewendet. Das ist Zeit, die hohe Kosten verursacht und zu Staus bei der Abarbeitung von Befunden führen kann. RadioReport® hält jedoch eine stetig wachsende Bibliothek vor, die sich mit einem Mausklick ansteuern lässt. Die relevanteste Information wird automatisch vorgeschlagen und hilft Radiologen dabei, schnell die richtigen Entscheidungen zu fällen.

Mehr Freiraum für den Radiologen


Mit RadioReport® erstellen Sie einen Befundbericht nach Körperregionen statt Pathologien

Befundung neu denken


Mit RadioReport® erstellen Sie einen Befundbericht nach Körperregionen statt Pathologien

Aktuelle Jobangebote


Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper